So erfüllen wir Ihre Qualitätsansprüche

Komplexe Softwareentwicklung, die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist und es zukunftsfähig macht , erfordert Technologien und Methoden, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

Um dies zu gewährleisten, arbeiten wir mit Objekt orientierter Programmierung (OOP), Analyse und Design (OOAD) und setzen Rational Unified Process (RUP) ein. Der Einsatz von RUP bedeutet für Sie als unseren Kunden, dass durch die Aufstellung eines prognostizierbaren Zeit- und Kostenplans auch vielschichtige Projekte transparent abgewickelt werden.

Die Entwicklung von Software auf Basis RUP ist ein iterativer Prozess, der im Kern aus folgenden Schritten besteht:

  • Geschäftsprozessmodellierung
  • Anforderungsanalyse
  • Analyse und Design (OOAD)
  • Implementierung
  • Test
  • Auslieferung

Die Analyse beinhaltet die Erfassung der Anforderungen in einem Pflichtenheft oder einer Spezifikation. Hier werden Sie als unser Kunde besonders stark eingebunden, um von vornherein sicherzustellen, dass das Projekt zu Ihrer Zufriedenheit und Ihren Erfordernissen entsprechend abgewickelt wird.

Im nächsten Schritt, dem Design, wird entsprechend der Anforderungsanalyse ein Systementwurf zur Softwarearchitektur erstellt, der technische Umsetzungsdetails enthält und als Vorlage zur eigentlichen Programmierung beispielsweise in C#, C++, C oder Java dient.

Unterstützt wird dieser Prozess durch ein Projekt-, Konfigurations- und Änderungsmanagement und eine entsprechende Infrastruktur. Zusätzlich garantieren wir Ihnen die Nachverfolgbarkeit aller Schritte und ein Risikomanagement über alle Phasen der Entwicklung hinweg, um der zunehmenden Komplexität und der daraus resultierenden Fehleranfälligkeit zu begegnen.